Stadt Bleckede
Wappen der Region
Unser Findlingsring in Breetze lädt zu einer Reise in die Vergangenheit ein
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Seniorenbeirat

Seniorenbeirat der Stadt Bleckede

Wir sind für Sie da
Sie können uns persönlich erreichen. Auf Wunsch kommen wir auch ins Haus. Alle Gespräche sind streng vertraulich.

Sprechstunde
Sie erreichen uns jeden 1. Mittwoch im Monat von 15.00 bis 16.30 Uhr.

Sie finden uns im Elbtalhaus in der Lauenburger Str. 15, 21354 Bleckede

Telefonisch erreichen Sie uns unter unserer Handy-Nr.: 0162 / 564 18 69

Unsere E-Mail-Adresse lautet: seniorenbeirat@bleckede.de

Wir beraten und geben praktische Hilfe - und verstehen uns dabei als Bindeglied zwischen älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger und den Organisationen, Vereinen und Trägern der Altenhilfe, die in unserem Umkreis erfolgreich wirken.

Wir setzen uns ein - für alle Belange, die wichtig für Senioren sind. Zum Beispiel für Zebrastreifen, Bürgerbus und Bänke in der Stadt. Aber auch für Initiativen, die das tägliche Leben aktiver, bunter, fröhlicher machen.

Wir informieren - und laden dazu Experten ein, die ihr Wissen an Sie weitergeben. Betreuungsvollmacht, Patientenverfügung, Sicherheit im Alter, neue Wohnformen für Senioren, richtige Ernährung im Alter sind z.B. Themen, die wir vorbereiten wollen. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie hier im Veranstaltungskalender der Stadt Bleckede.

Wir wollen das Miteinander - und das werden wir pflegen und fördern, wann immer sich dazu Gelegenheit bietet. Ob Kaffeetrinken im Advent oder Sonntags-Essen mit Musik.

Wir hören Ihnen zu - und daraus ergeben sich neue Anregungen und Vorstellungen, die wir umsetzen werden. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Wir - das sind:Mitglieder des Seniorenbeirats der Stadt Bleckede
Jutta Ossenkopp (1. Vorsitzende)
Heidi Petermann - Kadach (Stellvertreterin)
Dr. Eva Huenges
Erika Tipke
Ilse Melzer de Costa

"Der Herbst des Lebens streut die buntesten Blätter auf unseren Weg" (Chinesische Weisheit)

Viele Informationen erhalten Seniorinnen und Senioren auf dem Niedersächsischen Online-Portal www.senioren-in-niedersachsen.de. Hier gibt es zum Beispiel Informationen zum Wohnen im Alter, zu Patientenverfügungen oder zu kulturellen Angeboten.

Zum Thema