Stadt Bleckede
Wappen der Region
Unser Findlingsring in Breetze lädt zu einer Reise in die Vergangenheit ein
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Pressemitteilungen
 

Melderegisterauskünfte sind ab sofort online möglich

Mitteilung vom: 05. Dezember 2017

Die Stadt Bleckede beteiligt sich aktiv am Ausbau und Nutzung von E-Government-Möglichkeiten. Ab sofort können über ihr Onlineportal unter anderem einfache Melderegisterauskünfte angefordert werden.

Die Stadt Bleckede hat auf ihrer Homepage in der Rubrik Bürger den Punkt „Online-Service“ eingerichtet. Hier werden kommunale Dienstleistungen im Online-Verfahren ermöglicht. Unabhängig von den Öffnungszeiten des Rathauses können bereits Kfz-Wunschkennzeichen reserviert, Elbfähren-Tickets bestellt und einfache Melderegisterauskünfte angefordert werden.

Im Melderegister sind alle aktuell gemeldeten und die in den letzten fünf Jahren verzogenen bzw. verstorbenen Personen im Stadtgebiet enthalten. Um eine positive Auskunft aus dem Melderegister zu erhalten, muss über die gesuchte Person eindeutige Angaben gemacht werden. Für die Auskünfte fallen Gebühren an, die vorab online bezahlt werden müssen. Hierfür stehen alle bekannten Verfahren zur Verfügung: PayPal, GiroPay, Lastschrift und Kreditkarte.

Weitere Online-Verfahren werden derzeit bei der Stadt Bleckede vorbereitet und auf der Homepage bereitgestellt. Der Bürger hat durch die Bereitstellung der Online-Verfahren den Vorteil, dass diese kommunalen Dienstleistungen „rund um die Uhr“ erreichbar sind. Dadurch entfallen oft zeitaufwändige Wege.

 

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de