Stadt Bleckede
Wappen der Region
Unser Findlingsring in Breetze lädt zu einer Reise in die Vergangenheit ein
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Pressemitteilungen
 

Historische Schifffahrt zum Abschluss der diesjährigen Bleckeder Hafensonntage

Mitteilung vom: 29. Juni 2017

Nach den Themensonntagen „Bleckeder Drachenbootmeisterschaften“, „Sicherheit auf der Elbe“ und „Freizeitschifffahrt“ beendet das Thema „Historische Schifffahrt“ am 2. Juli 2017 die diesjährigen Bleckeder Hafensonntage.

Auch an diesem Tag werden für die großen und kleinen Besucher zwischen Fahnenmast und Fähranleger wieder viele Attraktionen von 11 bis 17 Uhr geboten. Zum Besichtigen lädt der historische Hafenschlepper aus Boizenburg ein, der Raddampfer Kaiser Wilhelm bietet eine Rundfahrt von 11.30 bis 15 Uhr an, und bei einer Reihe Oldtimer können Liebhaber ihrer Leidenschaft für alte Autos frönen und mit deren Besitzern fachsimpeln.Rundfahrt mit dem Kaiser Wilhelm beim Hafensonntag (Autor: Anke Borchhardt)

Allgemeine Informationen über Freizeitmöglichkeiten in der Elbtalaue sowie auf der Elbe bietet die Touristeninformation der Stadt Bleckede an.

Eine stilgerechte Anreise von Besucher aus Richtung Lüneburg bietet die Bleckeder Kleinbahn an: Von Gleis 4 fährt die Kleinbahn um 9:48, 12:15 und 16:05 Uhr ab und kommt in Bleckede um 10:43, 13:10 und 17:00 Uhr an. Die Rückfahrten von Bleckede nach Lüneburg starten um 11:00, 14:50 und 17:17 Uhr - Ankunft in Lüneburg jeweils 56 Minuten später.

Die Stadt Bleckede organisiert in Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft Handel und Handwerk in Bleckede, dem Biosphaerium Elbtalaue und dem BürgerVerein Bleckede und dem Verkehrsverein Elbtalaue Bleckede-Dahlenburg e.V. die jährlichen „Bleckeder Hafensonntage“.

 

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de