Stadt Bleckede
Wappen der Region
Unser Findlingsring in Breetze lädt zu einer Reise in die Vergangenheit ein
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Pressemitteilungen
 

Sehr gute Beteiligung an Bürgerbefragung zu Überschwemmungen

Mitteilung vom: 26. Juni 2017

Im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsvorhabens der Stadt Bleckede und des Climate Service Center Germany (GERICS) wird derzeit das sogenannte Abflussverhalten von Starkniederschlägen in einem Teil des Stadtgebiets von Bleckede untersucht. „Die große Relevanz und Aktualität des Forschungsvorhabens hat gerade auch in Bleckede das sehr heftige Starkregenereignis vom 19. Mai noch einmal verdeutlicht“, so der Projektleiter Dr. Markus Groth vom GERICS.

Neben der Abschätzung von möglichen zukünftigen Auswirkungen von Starkniederschlägen mit Hilfe von Modellberechnungen, wurde im Mai 2017 auch eine schriftliche Befragung eines Teiles der Bevölkerung in Bleckede durchgeführt. Insgesamt haben über 160 Bürgerinnen und Bürger an der Befragung teilgenommen, wie Dr. Markus Groth betont: „Eine Rücklaufquote von fast 30 Prozent ist für eine derartige Befragung sehr gut und die detaillierten Antworten zu bisherigen Erfahrungen mit Überschwemmungen sind für unsere Arbeit sehr hilfreich“.
Auch Bürgermeister Jens Böther zeigt sich erfreut über das Interesse an dem Thema: „Es ist sehr schön zu sehen, dass so viele Mitbürgerinnen und Mitbürger in Bleckede dieses wissenschaftliche Vorhaben durch die Teilnahme an der Befragung unterstützt haben“.

Die Ergebnisse werden nun im Detail ausgewertet, mit Vertreten der Stadt Bleckede diskutiert und danach zunächst im Rahmen des Umweltausschusses vorgestellt.

Das GERICS, eine Einrichtung des Helmholtz-Zentrums Geesthacht, mit Sitz in Hamburg, entwickelt in enger Kooperation mit Praxispartnern aus Politik, Wirtschaft und Verwaltungen neue Ansätze zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels. Zusammen mit der Stadt Bleckede wird im Rahmen des sogenannten GERICS-Stadtbaukastens - einem Beratungsangebot für Städte und Gemeinden - derzeit der Umgang mit Flusshochwassern und Starkregenereignissen bearbeitet.

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de